Herzlich Willkommen auf unserer Homepage
Latücht Film & Medien e.V. Neubrandenburg
Große Krauthöfer Str. 16, 17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612
E-Mail: verein@latuecht.de
Kino Latücht
Medienwerkstatt
Jugendmedienfest
Festival dokumentART
Verein Latücht
     
Kino Latücht
auch auf Facebook
Vorschau September:
Whisky & Film am 10.09., 19:30 Uhr
Exklusives Tasting mit Britta Wutschke und Frank Schauermann  
Nachdem wir im letzten Jahr jede Menge positive Resonanz für unser Whisky & Film Tasting bekommen haben, werden wir im September erneut dem Wasser des Lebens einen Abend widmen
und wir zeigen "Angels' Share - Ein Schluck für die Engel", ein Film von Ken Loach:
Ken Loach, der Whisky und die Verdunstung:
Wie eine Truppe schottischer Underdogs mit dem Mut der Verzweiflung einen großen Coup landet

Karten zum Preis von 37 €
(
nur im Vorverkauf)

im Kino Latücht (9 - 16 Uhr), Gr. Krauthöferstr. 16, Tel. 0395-56389026 und
bei Weine-Spirituosen-Tabakwaren (Inh. Britta Wutschke), Stargarder Str. 9., Tel. 0395-5826305
Gourmet & Film am 22. + 23.09., 19 Uhr
Kirschblüten und rote Bohnen  
Japan/Frankreich/Deutschland 2015, Buch und Regie: Naomi Kawase, Länge: 113 Minuten
Sinnlichkeit in der Imbissküche: Eine Seniorin bringt einem Exalkoholiker die richtige Zubereitung der Rote-Bohnen-Paste bei, und prompt verändert sich beider Leben
Darsteller: Kirin Kiki, Masatoshi Nagase, Kayara Uchida u.a.

Die BuffetMacher um Steffen Weigmann sorgen wieder für die kulinarischen Überraschungen.
Karten zum Preis von 22 € nur im Vorverkauf ab 05.09. im Kino Latücht  
Sommerpause im Kino Latücht: Das Büro des Latücht e.V. ist vom 22.08. bis zum 02.09.16 nicht besetzt.
Ab dem 05.09. dann wieder Reservierungen, Vorverkauf und Infos im Kino Latücht (Mo-Fr 9 - 16 Uhr)
17033 Neubrandenburg, Gr. Krauthöferstr. 16 / Tel. (0395) 56389026

SPiXEL 2016 an eine Produktion aus der Medienwerkstatt des Latücht e.V.
Gewinner des SPiXEL 2016
 
in der Kategorie "Animation" ist "Tierparkabenteuer"
produziert von Kindern des ASB-Hortes Neubrandenburg in der Medienwerkstatt des Latücht e.V.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!
Der Preis ist eine Fahrt ins Animationsstudio der "Hahn Film-AG" Berlin, einem der führenden Animationsstudios Europas.
11. - 15.11.2016: 25. dokumentART - European Filmfestival for Documentaries -
Herzstück des Festivals ist der europäische Wettbewerb, in dem aktuelle europäische Dokumentarfilme zwischen traditionellen und experimentellen Formaten um mehrere Preise konkurrieren.
Weitere Programme sind der "Ostblock" und die Präsentation einer europäischen Filmhochschule. Im Rahmenprogramm sind Themen und Filme aus und für die Region und ihre Bewohner zu entdecken.  
Immer auf dem laufenden Bleiben? Melde dich an für den dokART-Newsletter!
weitere Infos unter