Herzlich Willkommen auf unserer Homepage
Latücht Film & Medien e.V. Neubrandenburg
Große Krauthöfer Str. 16, 17033 Neubrandenburg
Tel: (0395) 56389026
Fax: (0395) 5666612
E-Mail: verein@latuecht.de
Kino Latücht
Medienwerkstatt
Jugendmedienfest
Festival dokumentART
Verein Latücht

 

Herzlich Willkommen im Kino-Jahr 2017 !
Wir wünschen
Ihnen ein gesundes und friedliches Jahr
und freuen uns auf viele gemeinsame Kinoabende bei uns im Latücht.
Do 26.01. + Fr 27.01., 20 Uhr
Paterson
USA 2016, Regie:Jim Jarmusch, Länge: 117 Min
Das Leben als ruhiger Fluss: Mit seiner verschrobenen Ode an die Monotonie des Alltags und
Adam Driver in der Hauptrolle läuft Jim Jarmusch mal wieder zu Höchstform auf.
 
Darsteller: Adam Driver, Golshifteh Farahani, Barry Shabaka Henley, Clift Smith,
Chasten Harmon, William Jackson Harper
Di 31.01., 19 Uhr - Oststadtkino
Vorführung in der Aula der Regionalen Schule Ost „Am Lindetal“
in Kooperation mit dem Oststadt e.V.
Die fast perfekte Welt der Pauline
Frankreich 2015, Regie: Marie Bellhomme, Länge: 78 Minuten
Isabelle Carré schmuggelt sich als verpeilte Möchtegernkünstlerin in das Leben eines Mannes, der durch ihre Schuld ins Koma fiel.
Darsteller: Isabelle Carré, Carmen Maura, Phillippe Rebbot u.a.
Vorschau Februar:
Do 16.02. + Fr 17.02., 19 Uhr - Gourmet & Film
Der Landarzt von Chaussy
Frankreich 2016, Regie: Thomas Lilti Länge: 102 Minuten
Regisseur Lilti war selbst Vertretungslandarzt und schöpft aus eigenen Erfahrungen. Er zeigt die Härte dieses Berufes aber auch seine schönen und herzlich-humorvollen Seiten.
D: François Cluzet, Marianne Demicourt, Isabelle Sadoyan u.a.
Für das leibliche Wohl sorgt die Küche des Restaurant „berlin“ unter Leitung von Thomas Ganschow  
Karten zum Preis von 25 € nur im Vorverkauf (ab 23.01.17) (keine Ermäßigung möglich)
Di 21.02., 18 Uhr - Filmreihe: "Neue Nachbarschaften – Come together"
As I Open My Eyes - Kaum öffne ich die Augen
Tunesien/Frankreich 2015, Regie: Leyla Bouzid, Länge: 102 Minuten
Der in Venedig preisgekrönte Film spielt in Tunis kurz vor dem arabischen Frühling und erzählt die Geschichte von einer jungen Frau, die sich den Konventionen widersetzt
Darsteller: Baya Medhaffer, Ghalia Benali, Montassar Ayari u.a.
Nach der Filmvorführung: Gespräche unter Nachbarn
Eintritt für Asylbewerber frei!
Kino-Programm im Februar hier klicken ...
Reservierungen, Vorverkauf und Infos im Kino Latücht (Mo-Fr 9 - 16 Uhr)
17033 Neubrandenburg, Gr. Krauthöferstr. 16 / Tel. (0395) 56389026

25. dokumentART - European Filmfestival for Documentaries
25. Festivalauflage mit 3.000 Besuchern und 37 Filmen erfolgreich beendet
Dabei gewann der belgische Beitrag "The empty room" der Regiesseurin Jasna Krajinovicden den mit 5.000 Euro dotierten Latücht-Preis des Kultusministeriums. Der Film zeigt, wie eine Mutter den Tod ihres Sohnes verarbeitet, der in Syrien für den selbsternannten Islamischen Staat gekämpft hat. Er beleuchte ein hochaktuelles Thema aus einer neuen Perspektive, lobte die internationale Jury. 
Der Preis der Stadt Neubrandenburg ging an den Animationsfilm "Big bunny again?" (Regie: Émilie Pigeard, Frankreich). Mit dem vom NDR gestifteten Publikumspreis dotiert mit 1.000 Euro wurde ein Experimentalfilm aus Portugal geehrt.
Immer auf dem laufenden Bleiben? Melde dich an für den dokART-Newsletter!  

Erneut eine Produktion aus der Medienwerkstatt mit Preis geehrt
Beim 7. Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH!NATUR!2016! hat der Animationsfilm
"Ein wundersamer Sommertag"
den Publikumspreis gewinnen.
Mit großer Freude können wir verkünden, dass die Zusammenarbeit der Medienwerkstatt, unter Leitung von Monique Herdam, mit den Kinder aus dem Hort des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB), Neubrandenburg wieder einmal sehr erfolgreich war.
Herzlichen Glückwunsch !
"Überwiegend schätzten die Zuschauer ein, dass der Film das Verhältnis zwischen Mensch und Natur hervorragend thematisiert. Deshalb geht dieser Preis an die jüngsten Filmemacher, die wir je auf einem Festival hatten." Zitat aus der Begründung
hier kann man den Film anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=fYCkf21n8Yo